Farbige Kleider

Das Kleid ist das beliebteste Symbol in der Frauenkleidung. Im Laufe der Geschichte der Damenmode haben Kleider zahlreiche Revolutionen erlebt. Vor Hunderten von Jahren trugen die Frauen täglich extrem aufwendige Kleider mit Korsetts und großzügigen Röcken. Die damals einzig akzeptable Länge, nämlich Kleider bis zum Boden, herrschte vor. Heute modifizieren Designer mutig die Errungenschaften der Generationen, und Kleider in allen Längen und Schnitten sind in der Mode üblich.
In der zeitgenössischen Mode haben sich weit weniger konservative Schnitte von Kleidern durchgesetzt. Die Midi-Länge, die die Kurven einer Frau betonte, erfreute sich großer Beliebtheit. Kleider in dieser Länge waren wirklich revolutionär. Sie gaben Frauen phänomenalen Komfort, aber auch Funktionalität. So sehr in der Vergangenheit wie heute sind sie eine gedämpfte Wahl für den gemäßigten Geschmack, der nicht auf Auswahl setzt.
Midikleider und -röcke haben in letzter Zeit eine bahnbrechende Rückkehr auf die Laufstege erlebt. Sie sind eine fantastische Option für Damen aller Größen und Figuren geworden. Je nach verwendetem Material können sie sowohl Makel kaschieren, als auch weibliche Vorzüge freilegen. Mittellanger Rock setzt kühn den Akzent auf die schlanken weiblichen Waden und Knöchel. Kombiniert mit Pumps auf einem super trendigen Stilettoabsatz können wir die Silhouette leicht aussehen lassen. Andererseits wirkt sich das Kaschieren der Hüftlinie positiv auf das subtile Verbergen von Rundungen aus.  Zu den gefragten Midi-Modellen gehören plissierte, geknöpfte Röcke und solche mit praktischen Taschen. Schicker sind Tellerröcke, die sich dank ihres dickeren Materials für besondere Anlässe eignen. Ausgestellte Kleider und Midi-Röcke haben eine weitere wichtige Eigenschaft - sie betonen die Taille einer Frau sehr stark. Denken Sie auch an dezente A-Linien und glockenförmige Schnitte. Mit originellem, strukturiertem Stoff verziert, passen sie gut zu einem klassischen Blazer und Business-Hemd.
Röcke und Midikleider sind eine Wahl, die unzählige Vorteile mit sich bringt. Kleider mit ausgefallenen Ausschnitten aus einem angenehmen Stoff mit einem originellen Muster sind ein eleganter Vorschlag für Geschäftstreffen. Kombiniert mit exklusiven Strümpfen und nackten Stilettos sind sie oft das Lieblingskleid von Damen aus dem aristokratischen und politischen Bereich. Ebenso beliebt sind warme und bequeme Modelle aus Pulloverstrick. Im Sommer hingegen entscheiden sich viele Trendsetter für luftige Röcke und Kleider mit Pastellstreifen. Gepaart mit sportlichen Sneakers und einem Hemd mit hochgekrempelten Ärmeln sind sie eine sehr effektive Wahl für ein Wochenende oder einen Ausflug in die Stadt. Für mutigere Frauen gibt es Tüllröcke, die je nach Accessoires für ein typisch urbanes Date-Outfit genutzt werden können.
Lavard bietet zahlreiche schicke Modelle von Röcken und Midikleidern. Die Marke verbindet seit jeher klassische Eleganz mit zeitlosen Schnitten und hochwertigen Materialien. Wenn Sie auf der Suche nach Inspiration für Ihren Kleiderschrank sind, werfen Sie einen Blick auf das umfangreiche Lavard-Sortiment, das nicht nur die meistverkauften Röcke und Midikleider umfasst, sondern auch eine beeindruckende Kollektion stilvoller Accessoires. https://lavard.de/produkte/damenkollektion/hosenanzuege-fuer-damen,2,2201